Inhalt

Offener Wettbewerb für Studierende

Zum vierten Male lobt proHolz den interdisziplinären, internationalen, offenen Wettbewerb zum Thema Bauen mit Holz aus. In der Ausgabe 2022 wird anhand von drei ausgewählten Bauplätzen in den Metropolen  München, Berlin und Wien das Verdichtungspotenzial mit Holz im urbanen Raum ausgelotet.

Ausgelobt wird der Wettbewerb von  proHolz Austria in Kooperation mit proHolz Bayern. Weitere Kooperationspartner sind die beteiligten Städte München, Berlin und Wien. Zur Teilnahme eingeladen sind Studierende der Fachrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen. Die proHolz Student Trophy 22 ist mit einem Preisgeld von insgesamt 15.000,- Euro dotiert.  

Termine
_ Kick-off Event
Mittwoch, 20. Oktober 2021
Veranstaltung an der Technischen Universität München

_ Einreichschluss für die Entwurfsarbeiten
Donnerstag, 31. März 2022
Die Einreichung der Projekte erfolgt digital

_ Jury Bewertungen
April 2022

_ Preisverleihung
Donnerstag, 19. Mai 2022
Veranstaltung an der Technischen Universität Wien
 

Broschüre proHolz Student Trophy 2020

Das war die proHolz Student Trophy 2020
Aufstocken mit Holz!